• Schule der Zukunft 2020 in NRW
  • Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt 2019
  • Fairtrade School 2019
  • Bochumer Klimaschutz-Award 2017
  • Haus der kleinen Forscher 2016 + 2018
  • Projekt der UN-Weltdekade BNE 2012/13

Wichtiger Hinweis

Köllerholzschule bis 19. April geschlossen

-> Alle aktuellen Informationen dazu finden Sie hier.

„Das Hexenhaus kriegt was auf´s Dach“

Spenden-Aktion 2020 läuft weiter – Firma ELOUNO macht den Anfang

Spendenstand am 04. April 2020:

 

Ziel: 5.500 Euro

1.965 Euro von 5.500 Euro sind schon da!

Aber noch fehlen: 3.535 EURO

 

Hier geht´s zur Spendenseite!

 

Foto der Woche 14 im Jahr 2020

Es wird grüner

Die Ansicht über den Schulgartenteich auf die Südseite unseres Schulgebäudes ändert sich nun täglich. Der Frühling macht es möglich. Jeden Tag steht das Grün ein wenig höher. Als erster Baum hat eine Pflaume ihre Blüten geöffnet.

Am heutigen Freitag wäre eigentlich der letzte Schultag vor den Osterferien. Zurzeit findet allerdings nur eine Notbetreuung statt, die morgens durch die Lehrkräfte und ab mittags durch die Fachkräfte der AWO durchgeführt wird. Auch in den Ferien wird die Notbetreuung beibehalten. An alle Beteiligten ein großes Dankeschön für den vorbildlichen Einsatz!

Trotz allem schöne Ferien! Bleibt munter!

Aktuelles im Schülermagazin “Hexenpost”.​

Foto der Woche 13 im Jahr 2020

Leben und Lernen in der Schule?

“Leben und Lernen in der Schule”. So heißt unser Schuljahresmotto. Und weiter: “Rhythmus. Ich. Wir”. Das allen Schulkindern bekannte Symbol dafür ist ein Ammonit, der dieses Rhythmusgefüge versinnbildlichen soll.

Dieses “Leben und Lernen in der Schule” scheint allerdings aus den Fugen geraten zu sein. Nur wenige Kinder und Lehr- und Fachkräfte sind zurzeit in der Schule. Mehr oder weniger freiwillig. Notbetreuung. Notwendig.

Trotzdem reißen die Kontakte und Verbindungen nicht ab. Schule findet jetzt auch Zuhause statt. Lehrkräfte, Eltern und Kinder kommunizieren und arbeiten digital. Wer hier nicht firm ist, bekommt Notwendiges von der Schule mit der Post.

Wir sind weiter aktuell. Wir berichten im “Schülermagazin Hexenpost”.

Foto der Woche 12 im Jahr 2020

Anders …

… als sonst ist unser Leben nun. Das betrifft natürlich auch unsere Schulkinder, die seit Beginn der Woche fast alle zuhause sind. Mit Aufgaben werden sie von den Lehrkräften versorgt.

In der Schule gibt es eine Notbetreuungsgruppe, an der eine Handvoll Kinder teilnimmt.

Da kommt das schöne Wetter mit der frischen Luft gerade recht. Den Pferden und Ponys tut das auch gut, wie man sieht. Einfach mal durch den Schulgarten galoppieren!

Aktuelles von Kindern für Kinder (und Erwachsene) gibt es in der Hexenpost, unserem Schülermagazin. Öfter mal reinschauen!

Foto der Woche 11 im Jahr 2020

Frühlingserwachen

Plötzlich ist sie dann doch da! Nach dunklen, windigen und regnerischen Tagen scheint die Sonne vom blauen Himmel, garniert mit den passenden Schäfchenwolken.

Nicht nur die Kinder zieht es jetzt nach draußen, auch Hummeln, Wildbienen und natürlich unsere Honigbienen schwirren herum.

Auf unserem Schulbauernhof im Neveltal sind die Wiesen bedeckt mit Osterglocken. Unseren Reiterinnen und Reitern und Pony Mucki gefällt´s.

Foto der Woche 10 im Jahr 2020

Schulanmeldungsfeier

Unsere Viertklässlerin Frida hilft der “neuen” Frieda. Denn diese meldet sich gerade für die Schule an. Dafür schreibt sie ihren Namen auf ein großes Plakat, eine echte Unterschrift! Am 13. August 2020 findet die Einschulung statt.

An unserer Schule melden sich die Kinder selbst an. Dazu finden 7 Schulanmeldungsfeiern statt, die von der Schülerschaft der Köllerholzschule organisiert werden. Ein Moderatorenteam führt gekonnt durch das kleine Begrüßungsprogramm. Einfühlsam sprechen sie die aufgeregten “Neuen” an.

Die Schulkinder spielen Stücke auf dem Klavier, auf der Querflöte, auf der Blockflöte und auf dem Saxofon. Die Kinder der Tanz- und Akrobatikgruppe “Hexenzauber” bieten eine schwungvolle Schau.

Nach der Anmeldung mit Unterschrift nehmen die kommenden Erstklässlerinnen und Erstklässler am Unterricht der Klassen 1a, 1b und 1c teil. Hand in Hand geht es los.

Die Eltern haben in dieser Zeit Gelegenheit, sich kennenzulernen und sich mit Schulleiter Stephan Vielhaber im Lehrerzimmer auszutauschen.

Einen Bericht gibt es im Schülermagazin.

Foto der Woche 09 im Jahr 2020

Neue Runde Schul- und Unterrichtsentwicklung

Einen ganzen Tag nutzen die Lehr- und Fachkräfte, um die nächste Runde der Schul- und Unterrichtsentwicklung einzuläuten. Ein 30-köpfiges Gesamtteam trifft sich dazu in der Aula. Die Schulkinder haben einen häuslichen Studientag oder nutzen die Auffanggruppe des Ganztags.

“Köllerholz 20 Plus – Gemeinsam gute Schule machen” lautet der Tagestitel. Das “Plus” als Erweiterung des bisherigen Titels meint die konzeptionelle Entwicklung der “Rhythmisierten Ganztagsschule” seit 2018, deren Genehmigung vom Rat der Stadt Bochum am 6. Juni 2019 beschlossen wurde.

Im Zentrum des Tages steht die Aktualisierung des Standortplanes Köllerholz. Gedanklicher Ansatz ist die Überlegung, welchen köllerholztypischen Weg ein Schulkind von der Einschulung bis zum Übergang zur weiterführenden Schule durchläuft und wie dieser rhythmisiert werden kann, um eine “dem Leben der Kinder bekömmliche Stätte” zu entwickeln.

Foto der Woche 08 im Jahr 2020

Köllerholz-Helau !!!

Der Karnevalsfreitag ist traditionell närrischer Feiertag unserer Schule. Bereits bei Tagesanbruch kommen die ersten kostümierten Kinder zur Schule.

Los geht´s in allen 12 Klassen mit Witz, Musik und Tanz, bevor um 10 Uhr die große Party in der Sporthalle steigt.

Das Stadtprinzenpaar Bodo I. und Alexandra I. geben sich mit Gefolge die Ehre. “So sind wir noch nie empfangen worden”, gibt sich der Prinz beeindruckt ob des Riesenjubels unserer jungen Karnevalisten.

Köllerholz-Helau! Dahl´sen-Helau! Wattsche-Helau! 

Mehr dazu gibt es hier.

Foto der Woche 07 im Jahr 2020

Schule der Zukunft 2020

Zum dritten Mal in Folge nach 2012 und 2015 wird die Köllerholzschule als “Schule der Zukunft 2020” ausgezeichnet. Fünf Jahre intensiver Arbeit im Bereich “Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)” werden durch das Zertifikat gewürdigt.

Die Auszeichnung erfolgt in der höchsten Kategorie “Stufe 3”. BNE ist demnach als prägender Bestandteil des Schulprofils und des Leitbildes herausragend verankert.

Die durch die Natur- und Umweltschutz-Akademie (NUA NRW) organisierte Auszeichnungsfeier ist für Schulen in Bochum und Herne der Auftakt zu weiteren Veranstaltungen im Land Nordrhein-Westfalen.

Mehr dazu gibt es hier.

Foto der Woche 06 im Jahr 2020

Lernzeit

Der Ganztagsschulerlass NRW formuliert als Qualitätskriterium für Offene Ganztagsschulen “ein verlässliches Zeitraster und eine sinnvoll rhythmisierte Verteilung von Lernzeiten auf den Vormittag und den Nachmittag, auch unter Entwicklung neuer Formen der Stundentaktung”.

Dazu erarbeitet unsere Schule seit Gründung der Rhythmisierten Ganztagsschule eine flexibles Konzeption. Dazu gehören auch kleinere Formate oder Gruppensituationen.

Jad, Joelle und Eren aus der Klasse 2b macht das “Studieren” sichtlich Freude. Kompetent begleitet werden sie dabei von Lernzeitkoordinatorin Julie Henzig.

Foto der Woche 05 im Jahr 2020

Frühlingserwarten

Im milden Januar sind unsere Kinder bereits damit beschäftigt, Vorbereitungen für den Gartenfrühling zu treffen. Besonders viel gewerkelt wird rund um den Schulgartenteich, um diesen für die kommende Amphibienwanderung vorzubereiten.

Aber auch das alte Laub, welches der Wind noch nicht von den Wiesen und Wegen gepustet hat, wird zur Kompostierung verbracht. Besonderen Elan entwickeln dabei unsere Erstklässlerinnen und Erstklässler.

Auf unserem Foto der Woche bereiten die Kinder die alten Bienenbeuten für den kommenden Einsatz vor. Wir möchten unseren Bestand an Bienenvölkern noch ein wenig vergrößern. Vielleicht wird auch wieder ein Schaukasten dabei sein.

Foto der Woche 04 im Jahr 2020

Watt´n Zirkus

“Jump” heißt das Motto der Zirkus-Gala 2020 von “Watt´n Zirkus”. 60 Zirkuskinder der Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule zeigen ein atemberaubendes Programm. Mit dabei sind auch etliche ehemalige Köllerholz-Kinder, die bei uns einst Tanzen, Einradfahren oder Akrobatik erlernten und nun für den Zirkus weiterentwickelt haben.

Vor der großen Abendgala haben die Kinder unserer Klassen 2a, 2b und 2c mit ihren Lehrerinnen und Begleitpersonen an einem Vormittag Gelegenheit zu einem Zirkusbesuch. Sie sind hellauf begeistert, was ihnen “Watt´n Zirkus” bietet.

Diese Begeisterung sieht man der Klasse 2a auf unserem Foto der Woche nicht nur förmlich an. Demnächst kommt “Watt´n Zirkus” zu Besuch in die Köllerholzschule. Wir freuen uns schon!

Foto der Woche 03 im Jahr 2020

Unser Hummelhotel

Am Donnerstagmittag tragen die Kinder der Klasse 1c ihr neues Hummelhotelschild in den Schulgarten. Die Sonne scheint, die Kinder blinzeln in die Strahlen, die Temperatur ist mit 12 Grad frühlingsmild.

Im vergangenen Jahr hatten sie ein Hummelhotel gebaut und darauf gehofft, dass eine Königin einzieht.

Am Freitagmittag bei der Gartenarbeit retten die Kinder zwei Hummelköniginnen, die bei 8 Grad unterwegs sind, vor den Zinken der Gartenharken. Die Königinnen lassen sie in ihr Hotel einziehen. Ob sie zu dauerhaften Mietern werden?

Foto der Woche 02 im Jahr 2020

Im Rhythmus der Natur …

… und einem Engel gleich ist Jack, unser Zweitklässler. Immer mittwochs geht es raus in den Köllerholzwald.

Dort gibt es schöne Plätze zum Spielen, zum Entdecken und zum Erkunden des Waldes. Fossilien kann man immer wieder finden. Raus geht es natürlich bei jedem Wetter.

Der Köllerholzwald ist ein Industriewald, der die alten Zechenbrachen überwachsen hat. Beim genaueren Ansehen der Engelflügel erkennt man das schwarze Gestein.

Hier gibt es einen Bericht unserer Waldgruppe im Schülermagazin.

Foto der Woche 01 im Jahr 2020

Ein frohes neues Jahr 2020 …

… wünschen wir Ihnen und euch mit unserem ersten Foto im neuen Jahrzehnt. Am frühen Neujahrsmorgen durchbricht die Sonne den Nebel bei eisigen 5 Grad unterhalb des Gefrierpunktes.

Schon jetzt dürfen wir verraten, dass wir in Kürze zwei hochrangige Auszeichnungen erhalten: “Schule der Zukunft in Nordrhein-Westfalen” und “Sportliche Schule in Bochum”. Wir freuen uns und werden berichten.

Ihnen und euch allen ein erfolgreiches neues Jahr!

Köllerholzschule Bochum | Köllerholzweg 61 | 44879 Bochum | Fon 0234 9422097| Email| Impressum | Datenschutz