• Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt 2019
  • Fairtrade School 2019
  • Bochumer Klimaschutz-Award 2017
  • Haus der kleinen Forscher 2016 + 2018
  • Schule der Zukunft 2012 + 2015 in NRW
  • Projekt der UN-Weltdekade BNE 2012/13

Laufwunder 2019

Am Donnerstagnachmittag um 14 Uhr trafen sich bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Laufabzeichen – Wettbewerbs „Laufwunder“, der auf der schuleigenen 500-Meterstrecke ausgerichtet wurde.

76 Kinder und Erwachsene nahmen teil. 75 davon erhielten im Anschluss das Laufabzeichen für ihre Leistungen. 10 Starterinnen und Starter liefen 15 Minuten, 21 liefen 30 Minuten und 44 schafften sogar die volle Zeit von 60 Minuten.

Nach dem Lauf erhielten die Läuferinnen und Läufer eine Urkunde. Alle durften sich am Obst- und Gemüsebüfett bedienen, um ihre Kraftreserven wieder aufzufüllen.

Eine tolle Veranstaltung! Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei!

Was ist der Laufabzeichen – Wettbewerb? Er wird organisiert durch das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen, den Fußball- und Leichtathletik Verband Westfalen Lippe und die AOK Nord-West.

Ziel dieses Wettbewerbs ist es, Kinder und Erwachsene zu gesunder Bewegung zu animieren und ihnen den Spaß am Laufen zu vermitteln.

Man darf selbst entscheiden, wie lange man läuft. Es genügt schon, 15, 30 oder 60 Minuten am Stück zu laufen, um sich eine Laufabzeichen-Urkunde zu sichern. Aber auch Teamgeist wird belohnt. Denn die erfolgreichsten Schulen dürfen sich über Preise im Wert von 3000 Euro freuen.

Für die Köllerholzschule ist die Organisation dieses Laufs ein Baustein der Bewerbung für die Auszeichnung „Sportliche Schule in Bochum“, die vom Stadtsportbund nach festgelegten Kriterien vergeben wird.

Köllerholzschule Bochum | Köllerholzweg 61 | 44879 Bochum | Fon 0234 9422097| Email| Impressum | Datenschutz