• Schule der Zukunft 2020 in NRW
  • Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt 2019
  • Fairtrade School 2019
  • Bochumer Klimaschutz-Award 2017
  • Haus der kleinen Forscher 2016 + 2018
  • Projekt der UN-Weltdekade BNE 2012/13

Stadtwerke-Sprintcup 2019

Am diesjährigen Stadtwerke Sprintcup nehmen wir mit insgesamt 14 Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgängen 2009 und 2010 teil.

Bei strahlendem Sonnenschein und bestem Wetter werden wir von der ehemaligen erfolgreichen Siebenkämpferin Sabine Braun im Lohrheidestadion in Bochum Wattenscheid begrüßt.

Der Sprintcup wird veranstaltet von den Stadtwerken Bochum und der Leichtathletik-Abteilung des TV Wattenscheid.

Jedes Kind läuft eine Strecke von 30 Metern, bei der die Zeit durch eine Lichtschranke gemessen wird. Die 18 zeitschnellsten Kinder aus jedem Jahrgang (2009 und 2010) qualifizieren sich für die 50-Meter-Endläufe.

Von der Köllerholzschule schaffen es Ronja (4a), Philip (4a), Tim (4a),
Constantin (4c) und Finn (4c) in einen der Endläufe.

Ronja schafft es in ihrem Jahrgang insgesamt auf den 8. Platz. Tim ist sogar so schnell, dass er insgesamt auf den zweiten Platz in seinem Jahrgang kommt. Eine tolle Leistung!

In den Pausen zwischen den Läufen dürfen die Kinder ihr Können beim    Medizinball-Weitwurf und beim beidbeinigen Weitsprung unter Beweis stellen. Auch hier geben unsere Köllerholzkinder ihr Bestes.

Am Ende der Veranstaltung findet die 40-Meter-Pendelstaffel statt, an der 13 Schulen aus ganz Bochum teilnehmen. Unsere Läufer sind dabei nicht nur besonders schnell, sondern übergeben den Staffelstab auch so sicher, dass er kein einziges Mal verloren geht.

Mit dieser tollen Leistung sichert sich das Team der Köllerholzschule den 3. Platz. Bronze!

Bei der anschließenden Siegerehrung sind alle Beteiligten sehr stolz und freuen sich über den tollen Tag beim Sprintcup 2019.

Köllerholzschule Bochum | Köllerholzweg 61 | 44879 Bochum | Fon 0234 9422097| Email| Impressum | Datenschutz