• Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt 2019
  • Fairtrade School 2019
  • Bochumer Klimaschutz-Award 2017
  • Haus der kleinen Forscher 2016 + 2018
  • Schule der Zukunft 2012 + 2015 in NRW
  • Projekt der UN-Weltdekade BNE 2012/13

Spendenlauf bringt Rieseneinnahme für Kindergarten Wattenscheid in Gambia e.V. und Lavia e.V.

Das hatte vorher niemand erwartet. Der Spendenlauf der Schülerinnen und Schüler der Köllerholschule brachte die Riesensumme von 10.620,00 Euro ein. Zu gleichen Teilen in Höhe von 5.310,00 Euro wurde dieser Erlös nun den Vertretern der Vereine überreicht, für deren Unterstützung die Kinder einen ganzen Tag lang hunderte von Runden auf dem Laufparcours drehten, der auf einer Länge von 500 Metern auf dem Schulgelände abgesteckt war. Fünf Kinder schafften sogar 36 Runden, was einer Länge von 18 Kilometern entspricht. Damit hatte niemand gerechnet, auch die Sponsoren nicht, die aber alle großzügig die versprochene Spende entrichteten.

Das Besondere an diesem Lauf war, dass er komplett durch die Schülerschaft organisiert wurde. Den Verein “Lavia e.V. – Institut für Familientrauerbegleitung” hatten die Kinder aus Anlass des Todes eines Mitschülers ausgewählt, den Verein “Kindergarten Wattenscheid in Gambia e.V.” als langjährigen Partner der Schule. Hier besteht seit einigen Jahren eine Patenschaft.

Auf dem Foto sieht man (vorne von links) die Viertklässler Luna, Levi und Tom bei der Überreichung der symbolischen Schecks an Mechthild Schroeter-Rupieper von Lavia e.V. (oben 1. von links) und Thomas Solbrig von Gambia e.V. (oben 2. von links). Für die Köllerholzschule mit dabei Claudia Henning (oben 3. von links) und Schulleiter Stephan Vielhaber (oben 4. von links).

Köllerholzschule Bochum | Köllerholzweg 61 | 44879 Bochum | Fon 0234 9422097| Email| Impressum | Datenschutz